Liqui Moly 20735 PAG Klimaanlagenöl 46 R-1234 YF - 250 ml

Artikelnummer: 7802240J
  • GTIN: 4100420207358

Vollsynthetisches Öl auf Basis von Polyalkylenglykol (PAG). Zur Schmierung, Abdichtung und Kühlung gleitender und rotierender Teile in Kältekompressoren bzw. Kältemittelkreisläufen von Pkw- und Nfz-Klimaanlagen. Mischt sich sehr gut mit Kältemitteln vom Typ R1234yf bzw. R134a. Ist hygroskopisch, nimmt Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft auf und wird deshalb unter Stickstoff abgefüllt. Erfüllt die Anforderungen wichtiger Kältekompressoren- und Kälteanlagensystemhersteller. Ermöglicht dank fluoreszierender Farbe das schnelle Auffinden von Leckagen per UV-Lampe.

13,69 €
54,74 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Momentan nicht verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage  Ausland abweichend
Stk
  • Momentan nicht verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage  Ausland abweichend

Beschreibung

Vollsynthetisches Öl auf Basis von Polyalkylenglykol (PAG). Zur Schmierung, Abdichtung und Kühlung gleitender und rotierender Teile in Kältekompressoren bzw. Kältemittelkreisläufen von Pkw- und Nfz-Klimaanlagen. Mischt sich sehr gut mit Kältemitteln vom Typ R1234yf bzw. R134a. Ist hygroskopisch, nimmt Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft auf und wird deshalb unter Stickstoff abgefüllt. Erfüllt die Anforderungen wichtiger Kältekompressoren- und Kälteanlagensystemhersteller. Ermöglicht dank fluoreszierender Farbe das schnelle Auffinden von Leckagen per UV-Lampe.

Einsatzgebiet

Zum Benetzen von Dichtungen im Kältemittelkreislauf vor der Montage sowie zum Ergänzen des werksseitig eingesetzten Kältemittelöls bei Reparaturen. Zudem bei Neubefüllung von Pkw- und Nfz-Klimaanlagen mit einem Kältemittel vom Typ R1234yf bzw. R134a. Für Hybridfahrzeuge, die mit R1234yf befüllt sind und in denen elektrisch- und riemengetriebene Klimakompressoren verwendet werden.

Anwendung

Zum Benetzen der Dichtungen das Öl mit einem Pinsel auftragen, um eine gute Abdichtung des Systems zu gewährleisten. Um das Kältemittelöl in Pkw- bzw. Nfz-Klimaanlagen zu ergänzen bzw. zu erneuern, in einen speziellen Füllzylinder einfüllen und über das Klimaanlagenbefüllgerät in den Kältemittelkreislauf einfüllen. Bei Leckage im Kältemittelkreislauf das Fahrzeug in einem dunklen Raum mit UV-Lampe an den Kältemittelleitungen absuchen. Durch das UV-Licht wird die gelb fluoreszierende Farbe im PAG-Öl, das an der Leckage austritt, hell sichtbar.

Hinweis: Nach Gebrauch Öl stets verschließen, da es Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft aufnimmt. PAG-Klimaanlagenöle dürfen nicht mit Altöl wie z. B. Motor- und Getriebeölen vermischt und entsorgt werden. PAG-Klimaanlagenöle müssen getrennt gesammelt und entsprechend der Abfallkennzeichnung (s. Sicherheitsdatenblatt) entsorgt werden.

Die Spezifikationen und Vorschriften der Aggregat- bzw. Fahrzeughersteller sind zu beachten!

Eigenschaften

  • für Kältemittel vom Typ R1234yf und vom Typ R134a
  • vollsynthetisch
  • Kühlfunktion
  • hygroskopisch
  • verhindert Dichtungsquellen
  • hervorragende Schmierfähigkeit
  • fluoreszierend
  • rückwärtskompatibel
  • keine Verwechslungsgefahr durch Falschbefüllung
  • kein zweiter Ölbehälter bei Klimageräten notwendig
  • double endcapped PAG's

Merkmale

Menge: 250 mL
Artikelgewicht: 0,25 kg
Inhalt: 250,00 ml

Gefahrenhinweise

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008:

Gefahrenpiktogramme

GHS07

Signalwort: Achtung

Gefahrenhinweise

  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P261 Einatmen von Dampf oder Aerosol vermeiden.
  • P280 Schutzhandschuhe tragen.
  • P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P501 Inhalt / Behälter einer zugelassenen Entsorgungseinrichtung zuführen.
  • 0

Sale