Liqui Moly 6115 Hohlraum-Versiegelung transparent - 500 ml

Artikelnummer: 5010046L

EAN: 4100420061158

Kategorie: Kleben & Dichten

Hohlraumversiegelung weiß/transp. ist ein lösemittelhaltiges Korrosionsschutzmittel für die Hohlraumversiegelung.
Beschreibung anzeigen 
9,60 €
19,20 € pro 1 l

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Stk
knapper Lagerbestand (2 - 3 Werktage)
Beschreibung

Produktbeschreibung

Hohlraumversiegelung weiß/transp. ist ein lösemittelhaltiges Korrosionsschutzmittel für die Hohlraumversiegelung. Es liegt als dünnes, leicht thixotropes, gut zerstäubendes Spray vor, das mit dem im Deckel eingehängten Sprühröhrchen auch enge Blechzwischenräume erreicht. Hohlraumversiegelung weiß/transp. Unterwandert und verdrängt Feuchtigkeit. Das Produkt enthält einen hohen Anteil an Rostinhibitoren. Hohlraumversiegelung weiß/transp. Zerstäubt beim Sprühen sehr fein, ist ausgezeichnet kriechfähig, dringt gut in die zu schützenden Zwischenräume (z.B. Schweißnähte) ein und läuft trotzdem nicht allzu stark aus den Nahtstellen heraus. Nach der Durchtrocknung bildet sich ein sehr zäher, weich bleibender, wasserabstoßender hellbrauner Film, der nahezu transparent ist.

Eigenschaften

  • hohe Kriechfähigkeit
  • kurze Nachlaufzeit
  • ideal für Rostschutz an eingeschweißten Karosserieteilen
  • hervorragender Korrosionsschutz
  • unterwandert und verdrängt Feuchtigkeit
  • gute Wärmebeständigkeit

Der Werkstatt dient die Hohlraumversiegelung in erster Linie zur Innenaussprühung von offenen Hohlräumen, zur Ergänzung der vorhandenen Hohlraumversiegelung bei Neufahrzeugen, zur Nachbehandlung von Hohlraumversiegelungen nach einer Unfallreparatur. Mit dem vorhandenen Sprühkopf kann das Korrosionsschutzmittel auch zum Schutz von Flächen, z.B. am Unterboden, gesprüht werden, was einen hohen Rostschutz und ein frisches Aussehen "wie neu" ergibt.

Merkmale
Menge:
Artikelgewicht:
0,50 Kg
Inhalt:
0,50 l
Gefahrenhinweise

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008:

Gefahrenpiktogramme

GHS07 GHS02

Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise

H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
H222 - Extrem entzündbares Aerosol.
H229 - Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.